Plattenleger Schweizermeister 2012

Thomas Siegenthaler ist neuer Schweizermeister!

Vom 06.- 11. März 2012 fand in Martigny die Schweizermeisterschaft der Plattenleger statt.

Dabei galt es zwei Wände mit sehr anspruchsvollen Rundungen und Schnittarbeiten auszuführen.
Das vorgegebene Objekt stellte die Burg von Martigny, das Matterhorn und die Walliserflagge dar und war mit einer Zeitvorgabe von nur 15 Stunden auszuführen.

Thomas Siegenthaler wurde an der Schlussfeier vom 10. März zum neuen Schweizermeister gekürt.
In der Gesamtwertung hat er 104.68 Punkte (von max 120) erzielt.
Somit hat sich Thomas Siegenthaler für die internationalen Berufsweltmeisterschaften, den World Skills 2013 in Leipzig (D) qualifiziert.

Thomas, wir sind stolz auf Dich und freuen uns riesig mit Dir!
Herzliche Gratulation!